Hyperion (Ein-Satz-Review)

von Cedric Weidmann

HyperionHyperion by Friedrich Hölderlin
My rating: 3 of 5 stars

Ein-Satz-Review

Grosses Gefühl und wenig Gehirn leiten zu poetischen Höhenflügen einen griechisch verbrämten Hyperion, der die hohe Meinung, die er von sich hat, mit solcher Konsequenz und taub herausposaunt, dass sich seine Freunde, ihm allmählich zu sehr Glauben schenkend, das Leben nehmen, zack: Konzentrischer Kreis.

View all my reviews