God Games EINS ; Halbgötter in Schweiss & die Hand Gottes

von Cedric Weidmann

Mein erster Beitrag über das Phänomen „God Games“.

Freies Feld

Von CÉDRIC WEIDMANN.

«Plötzlich sah ich in der Mitte des Raums einen Operationstisch, der zuerst leer war; plötzlich sah ich [den Maler] Strauch auf dem Operationstisch angeschnallt. Plötzlich hatte ich eine vor mir schwebende griffbereite Instrumentensammlung. Strauch lag unbeweglich angeschnallt auf dem Operationstisch, der sich dauernd halb rotierend bewegte. Das Fürchterliche war, dass sich der Operationstisch fortwährend bewegte; wenn ich nur an ihn ankam, bewegte er sich, und ich sah, dass ich auf diesem Operationstisch nicht würde arbeiten können. «Nein!» schrie ich. Die Ärzteschaft, die draussen stand, drohend, brach aber in Gelächter aus. Sie schrie: «Operieren Sie! Operieren Sie nur!» und lachte. In dem Gelächter der Ärzteschaft hörte ich immer wieder den Assistenten sagen: «Schneiden Sie doch! Warum warten Sie! Schneiden Sie doch! Sie müssen schneiden! Fangen Sie an! Sehen Sie nicht, dass Sie schneiden müssen? […]» Da fing ich an zu operieren; ich weiss nicht mehr, was für eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 771 weitere Wörter