Der Satz (XLVII)

von Cedric Weidmann

Der kühne Aufschuss einer Rakete, die das Nachtdunkel erhellt und im höchsten Punkte zerplatzend mit dem Sternenhimmel zu fraternisieren scheint, ist schön nicht bloss durch ihre mechanische Bewegung, sondern auch durch ihr Leuchten und ihre Geschwindigkeit.

Karl Rosenkranz, Die Ästhetik des Hässlichen.