Der Satz (LXVI)

von Cedric Weidmann

Solche Gedanken sind wie die Untiefen eines Meeresbodens, aus ungeheuerer Tiefe emporgestiegen und seicht.

Robert Musil, Nachlass zu Lebzeiten.